Sonnenschutz in Hamburg

Sonnenschutz in Hamburg blickdichtes Rollo

Sonnenschutz in Hamburg bei Knutzen Wohnen

Mit über 1.500 Sonnenstunden pro Jahr liegt Hamburg knapp über dem gesamtdeutschen Durchschnitt. Bei so viel Licht in Haus und Garten besteht der Bedarf der meisten Haushalte in Hamburg in einem Sonnenschutz für warme oder überwiegend sonnige Tage. Je nach Belieben gibt es hier unterschiedliche Varianten, welche als Lichtschutz, Sichtschutz oder Schattenspender dienen können: Flächenvorhänge, Plissees, Rollos, Jalousien und Markisen erfüllen als Sicht- oder Sonnenschutzsysteme ihren Zweck.

Knutzen Wohnen bietet für diese Sonnenschutztechniken individuelle Beratung an und fertigt, abweichend von den Standardmaßen, Sonnenschutzsysteme nach Maß an. Sonnenschutz an Hamburger Fenstern anzubringen erfordert aufgrund der höheren Windstärken ein hohes Maß an Stabilitat, Widerstandskraft und entsprechender Qualität, welche man in unserem Einrichtungshaus Knutzen Wohnen in Hamburg finden kann. Designakzente des Sonnenschutzes für den persönlichen Wohnstil werden mit verschiedenen Formen, Farben und Mustern gesetzt.

Produkt-Highlights in Ihrer Knutzen Wohnen Filiale

Sonnenschutz in Hamburg - Regulierung des Lichteinfalls

Um mithilfe eines Sonnenschutzes in Hamburg den Licht- und Klimaverhältnissen entgegenzuwirken, bietet Knutzen Wohnen hochwertigen Blendschutz in Form von Flächenvorhängen, Plissees, Rollos, Jalousien und Markisen an. Die hochwertigen Sonnenschutz Produkte sind mit einer unkomplizierten Bedienbarkeit ausgestattet und können an einfachen Fenstern, Dach- und Studiofenstern, sowie Fenstern in Sonderformen und -formaten angebracht werden. Die Sonnenschutzsysteme helfen den Lichteinfall zu regulieren und trotz des regelmäßigen Wetterumschwungs in Hamburg immer ausreichend Licht in die Zimmer einzulassen. In Hamburg Sonnenschutz an Fenstern anzubringen dient bei der allgemeinen Hochwetterlage einerseits als Blendschutz, andererseits aber auch als Sichtschutz, da doch nicht jeder Hamburger der "Nordischen Offenheit" zuspricht. Knutzen Wohnen bietet hier eine Reihe an Produkten an und sich rund um das Thema Sonnenschutz in der Hamburger Filiale kompetent beraten lassen zu können.

Flächenvorhänge als Sonnenschutz

Für bodentiefe Fenster und große Fensterfronten sind Flächenvorhänge in ihrer modernen Form als dekorativer Sicht- und Sonnenschutz geeignet. Auch als Raumteiler werden die licht- und blickdurchlässigen Stoffbahnen verwendet. Mit unterschiedlichen Farbpaletten und der Möglichkeit einer variablen Anordnung der Paneelbreiten sorgen Flächenvorhänge für einen außergewöhnlichen visuellen Effekt und dienen gleichzeitig einem innovativen Sonnenschutz. Hamburgs Filiale Knutzen Wohnen bietet eine Vielzahl an Stoffen und Farben für einen individuellen Gestaltungsspielraum.

Plissees als Sonnenschutz

Für einen idealen und gleichzeitig individuellen Sicht- und Sonnenschutz zu jeder Tageszeit können Plissees mit ihren frei verschiebbaren Elementen aus hochtransparenten, lichtdurchlässigen oder verdunkelnden Stoffen bestehen. Für die abwechslungsreichen Wetterverhältnisse in Hamburg passt sich vor allem der Sonnenschutz Wabenplissee ideal der Außentemperatur an. Durch die spezielle Formgebung des Gewebes schaffen Wabenplissees eine wohltuende Wärme im Winter oder an kälteren Tagen und ein angenehmes Raumklima im Sommer oder an wärmeren Tagen. Als Alternative zum Rollo oder zur Jalousie ist der frei hängende und gefaltete Stoff für Fenster und Terrassentüren als Sonnenschutz mit verbesserter Lichtregulierung geeignet und vermittelt dazu ein angenehmes Wohngefühl beim Spiel mit Licht und Schatten. Knutzen Wohnen in Hamburg bietet zum Sonnenschutz Plissee eine kompetente Fachberatung rund um die Stoffqualitäten, Materialien, Designs und Farben an und gibt Ihnen Tipps für eine sichere Anbringung der Plissees.

Rollos als Sonnenschutz

Mit unterschiedlichen Stoffqualitäten und funktionalen Fenstergestaltungen zeichnen sich die Rollos oder Rollladen bei Knutzen Wohnen durch ein technisch ausgereiftes System aus: Durch die einfache Bedienung wickelt sich der Stoff auf die Rollowelle auf. Der unkomplizierte und praktische Sonnenschutz ist für Innenfenster geeignet, um sowohl halbtransparent als auch abgedunkelt als Sonnenschutz während Hamburgs Sonnenstunden zu dienen. Vom Seitenzug-Rollo, Glasleisten-Rollo, Doppelrollo bis hin zum maßgeschneiderten Raffrollo sind hier alle Varianten an Sonnenschutz in Hamburg vertreten.

Jalousien als Sonnenschutz

Sowohl für drinnen als auch für draußen können Jalousien als sicherer Sonnenschutz bei Hamburgs Witterungsbedingungen dienen. Mit den Lamellen und den einfachen Bedienvarianten lässt sich der Lichteinfall individuell regulieren und ist gleichzeitig für verschiedene Einsatzbereiche und außergewöhnliche Fensterfronten einsetzbar: Der Sonnenschutz der Jalousien kann schallabsorbierend für größere Räume, feuchtraumgeeignet und funktions- bzw. reflektionsbeschichtet sein. Gleichzeitig ist der Sonnenschutz sowohl für kleine, als auch für überdimensionale Fenster geeignet sowie für Dreiecksfenster, Erker, Rundbögen und Oberlichter. Mit verschiedenen Farben, Größen und Varianten ist der Sonnenschutz sowohl in Standard-Format, als auch in maßangefertigter Form individuell für jeden Raum und jede Fensterart als gezielte und abgestufte Regulierung der Sonneneinstrahlung einsetzbar. Individuelle Beratung steht Ihnen zu den Jalousien und rund um den Sonnenschutz im Hamburger Einrichtungshaus Knutzen Wohnen zur Verfügung.

Markisen als Sonnenschutz

Im Garten oder auf den Terrassen empfiehlt sich vor allem in den Sommermonaten Hamburgs ein Sonnenschutz, mit dem mithilfe moderner Spindeltechnik die Neigung dem Sonnenstand angepasst werden kann. Hier können sowohl Hülsenmarkisen, Gelenkarmmarkisen, Senkrechtmarkisen, Kassettenmarkisen und maßangefertigte Markisen an Vordächern oder Terrassendächern angebracht werden, als auch Seitenmarkisen als Trennwand oder Sichtschutz. Doch nicht nur im Sommer kann man vom Sonnenschutz profitieren: Aufgrund der hochwertigen Produkte bei Knutzen Wohnen hält auch bei schweren Witterungsbedingungen in Hamburg der Sonnenschutz stand. Mit einem ganzjährigen Wetterschutz, wie z. B. der Hochschlagsicherung und entsprechender Tuchbespannung, bleibt sowohl die Technik, als auch das Markisentuch bei Umwelteinflüssen wie Wind und Sturm standhaft. Sofern kein Terrassendach vorhanden ist, ist als Sonnenschutzsystem auch ein Sonnensegel geeignet.

Unsere Marken
schoener wohnen
Komar
esprit home