Bettdecken und Kissen in Hamburg

Kissen in Hamburg Marke Hanskruchen

Bettdecken und Kissen in Hamburg bei Knutzen Wohnen

Jeder Mensch hat andere Schlafgewohnheiten. Besonders beim wechselnden milden und kühlen Klima in Hamburg zahlt sich das perfekte Kissen und die ideale Bettdecke beim Schlafen aus, um Schwitzen oder Frieren zu vermeiden. Seitenschläfer, Rückenschläfer und auch Bauchschläfer benötigen für einen gesunden Schlaf die passenden Kopfkissen. Hier kommt es vor allem auf die Höhe des Kissens an.

Aber auch Matratzen, das Material der Kissenbezüge und das Füllgewicht spielen bei der Auswahl der Kissen eine wichtige Rolle. Dasselbe gilt für Bettdecken: Mit dem richtigen Material, der geeigneten Steppung und dem passenden Füllgewicht kann sich der Hamburger sowohl im Sommer, als auch im Winter beim Schlafen wohlfühlen.

Produkt-Highlights in Ihrer Knutzen Wohnen Filiale

Bettdecken und Kissen in Hamburg - Komfort für den Schlaf

Um entspannt schlafen und erholt aufwachen zu können, wird eine ergonomische Haltung im Schlaf erzielt. Durch das individuell angepasste Kissen und der passenden Bettdecke aus Ihrem Einrichtungshaus Knutzen Wohnen in Hamburg-Wandsbek findet man in Hamburgs Betten den idealen Schlafkomfort.

Kissen in Hamburg für den perfekten Schlafkomfort

Um das ideale Kopfkissen für einen gesunden Schlaf zu finden, ist zunächst einmal die Position wichtig, die man am häufigsten beim Schlafen einnimmt. Hier gibt es folgende Varianten an Kissen in Hamburg-Wandsbek bei Knutzen Wohnen:

  • Kissen für Rückenschläfer
  • Kissen für Seitenschläfer
  • Kissen für Bauchschläfer

Für Rückenschläfer eignet sich ein flacheres Kopfkissen, das im Kopfbereich gut nachgibt. Der Nackenbereich muss dabei fest gestützt sein und der Hinterkopf weich aufliegen. Seitenschläfern wird ein höheres Kissen empfohlen, um den Kopf in einer Linie mit der Brustwirbelsäule zu halten. Für Bauchschläfer eignet sich widerrum ein sehr flaches Kissen, um die Wirbelsäule und die Halswirbel durch die seitliche Haltung zu entlasten. Zusätzlich zur Höhe des Kopfkissens sollte bei den Matratzen darauf geachtet werden, die Wahl des Kissens individuell anzupassen: Je härter eine Matratze ist, desto weicher darf das Kissen sein.

Die Kissenbezüge in Hamburgs Knutzen Wohnen Einrichtungshaus in Wandsbek bestehen überwiegend zu 100% aus Baumwolle, was auch allgemein für Kissenbezüge empfohlen wird. Um einen Feuchtigkeitstransport gegen das Schwitzen in Hamburgs Sommermonaten zu gewährleisten, darf das Füllgewicht der Kopfkissen zu 100% aus Polyester oder Federn bestehen. In Ihrem Knutzen Wohnen Einrichtungshaus in Hamburg-Wandsbek steht Ihnen eine kompetente Fachberatung zu Kissen in Hamburg jederzeit gerne zur Verfügung.

Bettdecken in Hamburg für den idealen Schlaf

Um neben einer passenden Bettwäsche auch individuell angepasste Bettwaren wie Kissen und Decken im Hamburger Einrichtungshaus von Knutzen Wohnen zu finden, steht Ihnen eine fachliche Beratung zur Seite, welche Sie nicht nur rund um den perfekten Schlafkomfort mit Ihrem Kissen berät, sondern gemeinsam mit Ihnen auch die passende Decke dazu aussucht. Das Material der Bettdecke kann zwischen Kamelhaar, Synthetik und Daune variieren, welche man vorzugsweise im Einrichtungshaus Knutzen Wohnen vor Ort in unserer Filiale Hamburg-Wandsbek testen kann. Hier steht Ihnen ein beratendes Team zur Seite, das gemeinsam mit Ihnen die passende Größe der Bettdecke und das geeignete Material ermittelt, um bei Hamburgs häufigen Wetterveränderungen weder zu schwitzen noch zu frieren. Für Sommermonate ist in Hamburg eine Bettdecke aus Leinen, für Wintermonate ist in Hamburg eine Bettdecke mit Daunen emfehlenswert. Wahlweise kann auch eine Jahreszeiten-Bettdecke für beide Zeiten alternativ genutzt werden.

Leinen-Bettdecke in Hamburgs Sommermonaten

Leinen-Bettdecken für Hamburgs Sommermonate sind angenehm leicht und kühlend und dank dem Feuchtigkeitstransport aufgrund der Leinenfaser für Sommernächte gut geeignet. Die Füllung besteht zu 60% aus Leinen und 40% aus Baumwolle, wobei der Bezug aus reiner Baumwolle besteht, die den Feuchtigkeitstransport weiter unterstützt. Aus kontrolliert biologischem Anbau abstammend bietet eine ergonomisch geformte Steppung einen zusätzlichen Wärmerückhalt, sobald der Körper über die Nacht hinweg abgekühlt ist. Der namhafte Hersteller Centa Star unterstützt diese Richtlinien und ist bei Knutzen Wohnen im Sortiment der Bettdecken in Hamburg-Wandsbek zu finden.

Daunen-Bettdecke in Hamburgs Wintermonaten

Für viele Hamburger hat Qualität, Nachhaltigkeit und artgerechte Tierhaltung bei Konsumgütern höchste Priorität. Dieses umweltschonende Konzept unterstützt auch Knutzen Wohnen in Hamburg mit Bettdecken von Hanskruchen. Der namhafte Hersteller verwendet ausschließlich Naturdaunen von Gänsen und Enten die auf einer artgerechten Aufzucht und Haltung basieren.

Unsere Marken
schoener wohnen
teba
Ibena