Insektenschutz – genießen Sie ungestörte Tage und entspannte Nächte

Nichts scheint lästiger als das Summen einer Mücke, die im Schlafzimmer um einen herumschwirrt. Um schlaflosen Nächten, Mücken- und Insektenstichen vorzubeugen, denken immer mehr Menschen darüber nach, sich einen Insektenschutz anzuschaffen. In der Tat schafft ein Insektenschutz Abhilfe und sorgt – vor dem Fenster oder der Tür angebracht – nicht nur für entspannte Nächte, sondern auch für ungestörte Tage.

Große Auswahl beim Insektenschutz

Insektenschutz gibt es in unzähligen Varianten. So gibt es Fliegengitter für Fenster und für Dachfenster, für Türen oder für Lichtschächte. Insektenschutz gibt es als Spannrahmen oder Drehrahmen, als Rollo, Plissee oder Pendeltür sowie als Schiebeanlagen. Das Design der Fliegen- oder Mückengitter ist zeitlos und passt sich in Ihr Wohnumfeld ein. Außerdem können Insektenschutzgitter einfach montiert werden, sind äußerst langlebig und passgenau. Machen Sie Ihre Wohnräume zu insektenfreien Zonen und sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne beim Kauf auf individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Insektenschutz.

Feinmaschgewebe oder Fiberglasgewebe

Als Material für Insektenschutzgitter bewährt hat sich mit den Jahren das Fiberglasgewebe, ein sehr reißfestes und witterungsbeständiges Gewebe, das in den meisten Fliegengittern zum Einsatz kommt. Gewebe aus Fiberglas ist quasi das Basis-Material des Insektenschutzes und bietet einen guten Durchblick und einen hochwirksamen Schutz gegen Insekten. Nicht immer allerdings können auch die kleinsten Insekten von einem Insektenschutzgitter davon abgehalten werden in die Wohnung oder ins Haus zu gelangen. Modelle mit Feinmaschgewebe schützen durch eine besonders enge Maschenweite vor kleinsten Insekten und sogar vor Pollen. Feinmaschgewebe ist ebenfalls gut reißfest und witterungsbeständig.

Insektenschutz

Die Saison beginnt!

Unser Insektenschutz-Programm umfasst Rahmen, Kassettenrollos, Kellerschachtabdeckungen sowie ein- oder zweiflügelige Türen bzw. Schiebetüren für eine harmonische Optik auf jeder Fassade.

Insektenschutz – ungestörte Tage, entspannte Nächte

Die Schiebetür

Auch in diesem Frühjahr, Sommer und Herbst liegt Insektenschutz wieder voll im Trend. Die Schiebetür wird vorrangig bei großen Durchgängen eingesetzt, beispielsweise vor Balkon- und Terrassentüren sowie in Wintergärten. Es gibt ein- und zweiflügelige Schiebeanlagen. Der stabile Alu-Rahmen erlaubt eine flexible Montage in oder vor der Nische.

Insektenschutz durch eine Schiebetür
Insektenschutz als Rollo

Insektenschutz-Rollo

Es eignet sich für die Außen- und Innenmontage und überzeugt durch die Bedienung über eine Griffleiste. Vorteil: Einmal aus der geschlossenen Arretierung gelöst, gleitet es durch die Softwelle einfach von selbst nach oben, bis es vollständig geöffnet ist – Blumen gießen, Betten lüften etc. sind jederzeit schnell und komfortabel möglich. Keine schmutzigen Hände mehr an der Bedienkette, die draußen natürlich jeder Witterung ausgesetzt ist! Stattdessen tippt man mit einem Finger an die Griffleiste und das Rollo gleitet wie von Geisterhand geführt gleichmäßig nach oben. Dabei sieht es formschön aus und stellt gewissermaßen eine Revolution im Sortiment Insektenschutz dar: Denn das besonders stabile Rollo mit Griffleiste für ultraleichte Handhabung funktioniert ohne Kettenzug und besticht durch seine außergewöhnliche Leichtführigkeit. Bedienbar von innen und außen.

Die Flügeltür

Die ein- oder zweiflügelige Tür. Mit stabilen Stoß- und Trittplatten zum Gewebeschutz sind sie eine ideale Insektenschutz-Lösung für Balkon und Terrasse. Aufgrund ihrer flachen Bauweise eignet sie sich auch bei knappen Platzverhältnissen zur Montage (lieferbar sind auch selbstschließende Ausführungen).

Flügeltüren als Insektenschutz
Zweiflügeltür Insektenschutz
Insektenschutz durch einen Spannrahmen

Der Spannrahmen

Er besticht in erster Linie durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten innen oder außen und seinen äußerst unauffälligen Einbau, meistens ohne Bohren und Schrauben. Dieser Insektenschutz passt praktisch überall hin – auch wenn es eng zugeht – und ist höchst einfach zu handhaben. Selbst eng anliegende Rollläden behindern nicht. Hier ist der Rahmen mit Federstiften in der Außennische montiert.

Die Faltschiebeanlage

Die geniale platzsparende Insektenschutz-Lösung. Im geschlossenen Zustand lässt sich die Gewebefläche auf nahezu 2 % der Anlagenbreite reduzieren. Geeignet für Türen, Fenster und Dachfenster. Einfache Montage in oder vor der Nische bzw. auf dem Blendrahmen.

Faltschiebeanlage Detailansicht
Faltschiebtüren Insektenschutz
Insektenschutz eine Abdeckung für einen Kellerschacht

Die Kellerschachtabdeckung

Ebenfalls auf Maß angefertigt, komplettiert die Kellerschachtabdeckung das Angebot rund ums insektenfreie Wohnen. Der Rahmen aus stabilem, eloxiertem Aluminium und das Gitter aus Edelstahl werden einfach an das Kellerabdeckgitter geschraubt und bilden so einen perfekten Abschluss mit der Wand. Unbequeme Säuberungsaktionen von Laub, Abfall und Insekten gehören der Vergangenheit an. Das Kellerlüften bleibt somit eine saubere Angelegenheit, nicht nur in Sachen ungebetener Krabbelgäste.

Unsere Marken